Banzai Cup Open im Karate

neuere Artikel
ältere Artikel

Die Banzai Cup Open gehören zu den größten Karate-Turnieren aus Europa. Hier trifft sich jährlich die internationale Spitzenklasse, aber auch Breitensportler haben die Möglichkeit an den Start zu gehen. Am 20. und 21. September 2014 wurde die 9. Auflage des Banzai Cup in der Sporthalle Charlottenburg ausgetragen. In diesem Jahr mit einer Rekordteilnehmerzahl: fast 1200 Karateka aus aller Welt gehen auf die Matte. Das Turnier ist hauptsächlich für den Kumite-Bereich gedacht, also den direkten Zweikampf. Aber auch für alle Liebhaber der Kata (ein Formenlauf gegen imaginäre Gegner) gibt es Wettbewerbe. Ausgerichtet werden die Banzai Cup Open im Karate vom Berliner Sportverein SC Banzai, um den zweifachen Karate-Weltmeister Veysel Bugur.

Banzai Cup Open – Sport als Mittel der Integration

Sportler aus 27 Nationen gehen bei den Banzai Cup Open an den Start. Sie kommen aus den unterschiedlichsten Winkeln der Welt, gehören verschiedenen Religionen an. Der Banzai Cup Organisator, Veysel Bugur, hat das Turnier einst ins Leben gerufen, damit Berliner Sportler für internationale Wettkämpfe nicht zu weite Reisen und den damit verbundenen hohen Kosten, auf sich nehmen müssen. Er wollte die internationale Spitzenklasse des Karate direkt nach Berlin holen, um den lokalen Karateka die Möglichkeit zu geben, sich auch mit Sportlern anderer Nationen messen zu können. Ein positiver Nebeneffekt: hier dient der Sport wieder als perfektes Mittel der Integration. Auf der Matte wird gekämpft, aber danach gibt es einen freundschaftlichen Austausch zwischen allen Sportlern.

Teilnehmer aus 27 Nationen gehen bei den Banzai Cup Open an den Start.
Teilnehmer aus 27 Nationen gehen bei den Banzai Cup Open an den Start.

SC Banzai – der Verein, wenn es um Kumite geht

Kumite – das ist die Wettkampfform im Karate. Hier ist kein Sportverein aus Berlin erfolgreicher als der SC Banzai. Regelmäßig entsendet der Club Sportler zu internationalen Großereignissen. Bei der WM, die im November in Bremen stattfinden wird, werden auch wieder 3 Sportler des SC Banzai an den Start gehen, um Berlin und Deutschland zu vertreten.

Mehr Informationen zum ausrichtenden Verein, dem SC Banzai, gibt es in unserem Vereinscheck.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.