Beraterverträge an Berliner Spitzensportler vergeben

neuere Artikel
ältere Artikel

Der Landessportbund Berlin hat die diesjährigen Beraterverträge vergeben. Insgesamt 56 Spitzensportler aus Berlin, darunter zum Beispiel Robert Harting oder Natascha Keller, wurden am Dienstag mit Beraterverträgen ausgestattet. Die Beraterverträge stellen eine Anerkennung für die sportlichen Leistungen der Athleten dar und sind zudem auch mit einer finanziellen Unterstützung verbunden. Das Land Berlin stellt 250.000€ für die 56 Athleten zur Verfügung welche dann gestaffelt an diese ausgezahlt werden. Klaus Böger, Präsident des Landessportbundes Berlin, hofft durch die Bindung und die damit verbundenen Auftritte der Spitzensportler auch auf eine Vorbildfunktion um den Nachwuchs für Sport zu begeistern! Die Beraterverträge wurden bereits zum 12. Mal vergeben.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.