70.000 Besucher bei Sport im Olympiapark

neuere Artikel
ältere Artikel

Unter dem Motto „Hinkommen, Schnuppern, Ausprobieren“ strömten am vergangenen Wochenende 70.000 Besucher zum „Sport im Olympiapark“ und dem „19. Kinder und Jugendfestival“.Bei der 3. Auflage, die in diesem Jahr einen Besucherrekord verzeichnen konnte, wurden wieder zahlreiche Mitmachgelegenheiten für die ganze Familie angeboten, um sich sportlich zu betätigen. Neben dem Spaß am Sport wurden in diesem Jahr erstmalig auch kulturelle Angebote eingebunden. „Sport im Olympiapark“ bietet Informationen rund um den Sport. So waren wieder zahlreiche Berliner Vereine vor Ort, um alle Sportinteressierten über ihre zahlreichen Angebote informieren zu können. Organisiert wurde die Veranstaltung „Sport im Olympiapark“ vom Landessportbund Berlin und dem Jugendförderverein Juventus.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.