Berlin-Brandenburg Cheerleading Meisterschaft 2014

neuere Artikel
ältere Artikel

Am 01. März 2014 wurde zum 23. mal die Berlin-Brandenburg Cheerleading Meisterschaft (BBCM) ausgetragen. Ein echtes Highlight für alle aktiven Cheerleader, auf das das ganze Jahr hingearbeitet wird. Rund 1000 Sportlerinnen und Sportler gingen in der MBS-Arena Potsdam an den Start, um ausgefallene Choreografien, Pyramiden und Sprünge zu präsentieren. Oft dienen Cheerleader der Unterstützung von anderen Teams – bei der Berlin-Brandenburg Cheerleading Meisterschaft hingegen wurden sie selbst einmal angefeuert – und das in der ausverkauften MBS-Arena nicht zu knapp! Denn schließlich ist Cheerleading mit seinem Mix aus Tanz & Akrobatik auch eine ernst zu nehmende Sportart, die einem körperliche Höchstleistungen abverlangt. Ausgerichtet wurde die Berlin-Brandenburg Cheerleading Meisterschaft von den PCV Potsdam Panthers. Der AFCVBB – American Football Und Cheerleading Verband Berlin/Brandenburg – ist der Veranstalter.

Mehr Informationen zum Cheerleading gibt es in unserem Vereinscheck bei den Cats Berlin.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.