Berliner Meisterschaften im Tanzen 2016

neuere Artikel
ältere Artikel

Am 13. und 14. Februar 2016 wurden die Berliner Meisterschaften im Tanzen ausgetragen. In insgesamt 18 Disziplinen wurden im Palais am See die begehrten Trophäen vergeben – von den Junioren bis hin zu den Senioren. Ein junges Berliner Tanzpaar, das sich Hoffnungen auf gleich 2 Titel machen konnte, sind Samira Hafez und Efrem Kuzmichenko. Die beiden Nachwuchstänzer vom btc Grün-Gold gingen sowohl bei den Junioren II B, als auch in der Jugend A an den Start.

Berliner Meisterschaften im Tanzen – der Weg zur Deutschen Meisterschaft

In insgesamt 18 Kategorien vergab der Landestanzsportverband Berlin die Landesmeistertitel am 13. und 14. Februar 2016 im Palais am See. Mit den Berliner Meisterschaften im Tanzen gibt es schon früh im Jahr ein echtes Highlight für alle lokalen Tanzpaare. Zum einen geht es darum den Landesmeistertitel zu gewinnen, aber noch viel wichtiger ist die damit verbundene Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften. Die Titelträger der verschiedenen Altersklassen im Standard- und Lateintanz reisen nun zu den deutschen Titelkämpfen. Hier erhofft sich der Landestanzsportverband Berlin auch die ein oder andere Medaille. 2 Sportler, die sich berechtigte Hoffnungen auf einen nationalen Meistertitel machen können, sind Samira Hafez und Efrem Kuzmichenko.

Samira Hafez und Efrem Kuzmichenko – hoffnungsvolle Nachwuchstalente

Samira Hafez und Efrem Kuzmichenko vom btc Grün-Gold standen bei den Berliner Meisterschaften im Tanzen schon öfter ganz oben auf dem Treppchen. Auch in diesem Jahr peilte das junge Tanzpaar wieder Medaillenränge an – und das gleich in 2 Altersklassen: den Junioren II B und der Jugend A. Auch bei den Deutschen Meisterschaften konnte das Duo schon Topplatzierungen erreichen, aber im Jahr 2016 ist dies noch von viel größerer Bedeutung – schließlich findet die Deutsche Meisterschaften der Jugend und Junioren in den lateinamerikanischen Tänzen diesmal vor heimischer Kulisse, am 27. und 28. Februar in der Gretel-Bergmann-Sporthalle.

Berliner_Meisterschaften_im_Tanzen_2016_Samira_Hafez_Efrem_Kuzmichenko
Samira Hafez und Efrem Kuzmichenko belegten bei den Berliner Meisterschaften im Tanzen 2016 den ersten Platz bei den Junioren II B Latein und den dritten Platz in der Jugend A Latein.

Berliner Meisterschaften im Tanzen – Auftakt zu weiteren Highlights

Die Berliner Meisterschaften im Tanzen sind für viele Sportler ein Höhepunkt im Berliner Tanzsportkalender. Aber die Szene hat noch weit mehr zu bieten. Im Jugendbereich gehört das Summer Dance Festival zu den größten Turnieren in Berlin, Deutschland und Europa. Eine weitere große Tanzsport-Veranstaltung ist das Blaue Band der Spree, zu dem jährlich mehrere Hundert Tanzsportler aus ganz Deutschland anreisen. Das Blaue Band findet immer am Osterwochenende statt.

 

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.