Blaues Band der Spree 2017

neuere Artikel
ältere Artikel

Am Osterwochenende wurde das traditionelle Blaue Band der Spree ausgerichtet. Die Tanzsportveranstaltung feierte ihre insgesamt 45. Auflage. Rund 2500 Tanzpaare aus Deutschland und Europa kamen ins Sport Centrum Siemensstadt, um in mehr als 60 verschiedenen Wettkämpfen die Sieger zu ermitteln. Das Blaue Band der Spree steht für echte Weltspitze, aber auch für Anfänger. In den Standard- und lateinamerikanischen Tänzen können diverse Weltranglistenturniere, aber auch Breitensportveranstaltungen absolviert werden. Bei der diesjährigen Auflage waren auch Dumitru Doga und Sarah Ertmer vom TG TSC Düsseldorf Rot-Weiß mit dabei. Das Tanzpaar holte sich erst kürzlich den Europameistertitel über 10 Tänze.

Blaues Band der Spree – von Anfänger bis Weltspitze

Das Blaue Band der Spree steht für echte Tradition im Tanzsport. Immer wieder zum Osterwochenende wird das Turnier vom Landestanzsportverband Berlin durchgeführt. Vier Tage Standard- und Lateintanz am Stück – für jung und alt, für Profi und Anfänger. In den rund 60 verschiedenen Turnieren, die beim Blauen Band der Spree ausgetragen werden, ist wirklich für jeden etwas dabei, egal, ob man gerade erst mit dem Tanzsport begonnen hat oder wichtige Weltranglistenpunkte sammeln möchte. Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche hochkarätige Tanzpaare aus Deutschland und Europa am Start.

„Blaues Band der Spree“ – hier gehen Tanzpaare aus aller Welt an den Start, von Anfänger bis Weltspitze

Dumitru Doga und Sarah Ertmer holen ersten Platz

In Sachen „Weltspitze“ gingen Dumitru Doga und Sarah Ertmer beim Blauen Band der Spree an den Start. Die frischgebackenen Europameister über 10 Tänze waren zuletzt im Jahr 2014 in Berlin zu Gast. Damals gab es Platz 3. In diesem Jahr schaffte das Tanzpaar auf dem Siegertreppchen den Sprung nach ganz oben – Platz 1 im Weltranglistenturnier! Ein schöner Erfolg für die Tänzer vom TG TSC Düsseldorf Rot-Weiß, aber trotzdem nur ein weiterer Zwischenschritt auf dem Weg zur Weltmeisterschaft. Diese findet Ende des Jahres statt und auch hier wollen es Dumitru Doga und Sarah Ertmer natürlich wieder bis ganz nach oben schaffen!

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.