Home » Sporthintergründe (Page 6)

  • Inklusion im Sport

    Inklusion im Sport

    Inklusion im Sport spielt eine immer größere Rolle. Zahlreiche Berliner Vereine bieten schon seit Jahren inklusive Trainingseinheiten an, doch die Zahl wächst immer weiter. Der Begriff Inklusion im Sport beschreibt – vereinfacht ausgedrückt – das gemeinsame Sport treiben von Menschen mit und ohne Behinderung. Praxisbeispiele von Sportvereinen in Berlin sind […]

    Continue reading »

  • Zombie Run – Apokalypse in Berlin?

    Zombie Run – Apokalypse in Berlin?

    In den USA schon ein äußerst erfolgreiches Modell, in Deutschland soll es jetzt durchstarten: der Zombie Run! Ein Mix aus Sport und Spaß. 5 Kilometer gilt es zu Laufen, 15 Hindernisse zu überwinden, doch das ist noch nicht die größte Herausforderung. Die liegt nämlich in den Untoten, die einem auf […]

    Continue reading »

  • Kanupolo Bundesliga – 1. Spieltag in Berlin

    Kanupolo Bundesliga – 1. Spieltag in Berlin

    Kanupolo – hört sich erst einmal lustig an, wird aber ernsthaft betrieben! Ein Sport, der sich durch Dynamik und Härte auszeichnet und immer mehr Anhänger findet. In Deutschland ist Kanupolo in einer Bundesliga organisiert. Am 10. und 11. Mai wurde der erste Spieltag der Saison 2014 in Berlin beim Kajak-Klub […]

    Continue reading »

  •  
  • Firefighter Stairrun – zu Fuß in die 39. Etage des Park Inn Hotel

    Firefighter Stairrun – zu Fuß in die 39. Etage des Park Inn Hotel

    Zu Fuß in die 39. Etage des Park Inn Hotel? Hört sich erst einmal nicht gerade nach Spaß an, kann es aber sein! Zumindest für die Teilnehmer des Firefighter Stairrun. Die Veranstaltung, die von der BSG Berliner Feuerwehr durchgeführt wird, ist ein Treppenlauf für aktive Feuerwehrmänner. Das Besondere: alle Teilnehmer […]

    Continue reading »

  • Internationale Deutsche Meisterschaft im Schwimmen der Behinderten

    Internationale Deutsche Meisterschaft im Schwimmen der Behinderten

    Vom 24. bis zum 27. April 2014 wurde die Internationale Deutsche Meisterschaft im Schwimmen der Behinderten ausgetragen. 450 Sportler und Sportlerinnen aus 35 Nationen mit verschiedenster Behinderung fanden sich dazu in der Schwimm- und Sprunghalle im Europapark (SSE) in Berlin ein. Darunter auch paralympische Superstars wie Jessica Long – 12-fache […]

    Continue reading »

  • Blackminton – Sport unter Schwarzlicht

    Blackminton – Sport unter Schwarzlicht

    Blackminton – einfach erklärt, ist das die in Berlin erfundene Sportart „Speed Badminton“, die unter Schwarzlicht ausgeübt wird. Egal ob im Freien oder in der Halle auf Sand – die fluoreszierenden Bälle, Schläger und Spieler sehen auf jeden Fall cool aus und dazu macht das Ganze noch eine Menge Spaß. […]

    Continue reading »

  •  
  • Kleiner Berliner Bär 2014

    Kleiner Berliner Bär 2014

    Die Veranstaltung „Kleiner Berliner Bär“ richtet sich an alle Nachwuchs-Eisläufer aus Berlin und Deutschland. Im Jahr 2014 gingen rund 150 Sportler aus 5 Landesverbänden im Erika-Hess-Eisstadion an den Start. Während sich die Sportler von anderen Landesverbänden frei melden konnten, mussten sich die Berliner Athleten im Rahmen der Berliner Jugendmeisterschaften im […]

    Continue reading »

  • Lauftandem – Laufen trotz Sehbehinderung

    Lauftandem – Laufen trotz Sehbehinderung

    Das Lauftandem ist ein Projekt vom Berliner Sportverein Karower Dachse, genauer gesagt von dessen langjährigem Vereinsmitglied Kirsten Ulrich. Diese kam 2011 im Gespräch mit ihrer Physiotherapeutin Constanze Thoms, die sehbehindert ist und so nur eingeschränkt Sport treiben kann, auf eine Idee: Warum nicht zusammen laufen gehen? Kirsten Ulrich könnte dann […]

    Continue reading »

  • Weißer Bär Berlin im Fechten

    Weißer Bär Berlin im Fechten

    Auch im Jahr 2014 war das Degenfechtturnier „Weißer Bär Berlin“ wieder ein voller Erfolg! Wieder kam die internationale Spitzenklasse der Fechter nach Berlin in das Horst-Korber-Sportzentrum im Olympiapark. Wieder gab es Fechtsport auf höchsten Niveau zu sehen. Weltmeister, Medaillengewinner der olympischen Spiele und nationale Meister im Starterfeld machen den Weißen […]

    Continue reading »

  •  
  • Lauftreff mit Bernd Hübner

    Lauftreff mit Bernd Hübner

    Laufen ist die weltweit eine der beliebtesten Freizeitsportarten, in Deutschland gibt es viel Angebote von Sportvereinen, aber auch privat organisierte Lauftreffs. In Berlin veranstaltet Bernd Hübner fast tägliche Laufveranstaltungen für Jedermann. Sein „Lauftreff Berlin“ erfreut sich großer Beliebtheit. Bernd Hübner selbst ist eine echte Legende des Berliner Sports. 36 mal […]

    Continue reading »

  • Futsal vs. Fussball – der Unterschied liegt im Detail

    Futsal vs. Fussball – der Unterschied liegt im Detail

    In Süd- und Lateinamerika ist es Volkssport, in Deutschland hingegen ist Futsal noch eher unbekannt. Trotzdem ist die Sportart in Deutschland auch heute schon bundesweit gut organisiert. In den Bundesländern gibt es einen munteren Spiebetrieb im mehreren Klassen und mittlerweile gibt es erste Formen der Regionalligen. Am Ende einer jeden […]

    Continue reading »

  • Polesport – die Highheels bleiben draußen

    Polesport – die Highheels bleiben draußen

    Ein paar Stangen, Damen die sich daran räkeln – viele denken dabei sofort an Poledance, also das erotische Tanzen in Rotlichtlokalen. Das ist aber nicht mehr als ein pures Vorurteil! Denn da die Übungen und Figuren eine Menge Kraft und Koordination erfordern, kann man die Stangen auch wunderbar nutzen, um […]

    Continue reading »

  •  
  • Dave Geigle – ein Leben mit dem YoYo

    Dave Geigle – ein Leben mit dem YoYo

    Man könnte Dave Geigle als verrückt bezeichnen! Natürlich nur im positiven Sinne und bezogen auf das YoYo-Spielen. Denn das kleine Trick-Gerät begleitet ihn immer durch den Alltag: an der Bushaltestelle, vor dem Fernseher – überall wird trainiert und die harte Arbeit hat Früchte getragen. Er ist mehrfacher Deutscher- und Europameister […]

    Continue reading »

  • Der Verein macht Schule

    Der Verein macht Schule

    Immer mehr Schulen in Berlin bieten eine ganztägige Betreuung. Das stellt auch die Berliner Sportvereine vor neue Herausforderungen! Da Schüler und Schülerinnen nur noch wenig Zeit haben, um selbst in die Vereine zu gehen, bringen die Clubs den Sport eben in die Schule. Im Rahmen einer Infotour zeigten der LSB […]

    Continue reading »

  • Hockern – Springen statt Sitzen

    Hockern – Springen statt Sitzen

    Die Trendsportart Hockern wurde einst in Kiel – mehr oder weniger durch Zufall – entdeckt und entwickelt. Da die Sportgeräte aber immer wieder zu Bruch gingen, entschlossen sich die beiden Brüder Stephan und Michael Landschütz dazu einen speziellen Sporthocker zu entwerfen. Seitdem entwickelt sich die Sportart stetig weiter und findet […]

    Continue reading »

  •  
  • Wrestling – mehr als nur eine Show

    Wrestling – mehr als nur eine Show

    Wrestling hat oft mit Vorurteilen zu kämpfen: viel Show, kein Sport – so die landläufige Meinung vieler Menschen. Vor allem in den USA und Japan ist der Sport aber nach wie vor sehr populär. Seit 1996 werden in Berlin Profi-Wrestling-Veranstaltungen organisiert. So auch die die „Berlin Wrestling Night“, die monatlich […]

    Continue reading »

  • Capoeira: Kampf und Kunst

    Capoeira: Kampf und Kunst

    Capoeira ist eine traditionelle Kampfkunst, die von afrikanischen Sklaven in Brasilien entwickelt wurde, um sich aus der Unterdrückung zu befreien. Um beim Training nicht aufzufallen, wurde die Sportart aber als Tanz getarnt. Daher spielen im Gegensatz zu anderen Kampfsportarten beim Capoeira viele verschiedene Einflüsse eine wichtige Rolle: Musik und Rhythmus […]

    Continue reading »

  • Cross Challenge – Ab in den Schlamm!

    Cross Challenge – Ab in den Schlamm!

    Die Cross Challenge ist eine Art Extrem-Hindernislauf. Auf Runden von 26 oder wahlweise 13 Kilometern gilt es neben der Laufdistanz auch zahlreiche Hindernisse zu überwinden – über Stock und Stein, durch Schlamm und Wasser – will man ins Ziel kommen, dürfen einem all diese Unwegsamkeiten nichts ausmachen. Wer jetzt denkt, […]

    Continue reading »

  •  
  • Torball – alles inklusiv(e)!

    Torball – alles inklusiv(e)!

    Am 19.10.2013 veranstaltete der Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein (BBSV) anlässlich seines Jubiläums ein internationales Torball-Turnier. Torball ist eine Sportart für Blinde oder Menschen mit Sehbehinderung, kann aber auch von Sportlern ohne Einschränkungen betrieben werden. Teams aus Deutschland, Polen und Belgien fanden sich in der Max-Schmeling-Halle ein, um einen Sieger zu […]

    Continue reading »

  • 5. Drachenbootcup im Strandbad Weißensee

    5. Drachenbootcup im Strandbad Weißensee

    320 Teilnehmer aus ganz Deutschland gingen bei der 5. Auflage des Drachenbootcup im Strandbad Weißensee an den Start. Zum Fahren von einem Drachenboot benötigt man mehrere Paddler, einen Trommler und einen Steuermann. Die Sportart mit den aufwendig dekorierten Booten ist Jahrhunderte alt und stammt aus dem asiatischen Raum. Organisiert wird […]

    Continue reading »

  • Formel 10 – Ostdeutschlands größte Kartliga

    Formel 10 – Ostdeutschlands größte Kartliga

    Im Jahr 2010 entschloss sich eine Gruppe von Freunden eine eigene Kart-Liga zu gründen – die Geburtsstunde der Formel 10. Um die erst kleine Gruppe haben sich inzwischen immer mehr Leute gesellt, um gemeinsam der Leidenschaft für den Motorsport nachzugehen. Den großen Zulauf verdankt die Rennserie vor allem seinem innovativen […]

    Continue reading »

  •  
 
 

gefördert durch das:

sportfanat.de App: