Fahrrad bringt Toaster zum Glühen

neuere Artikel
ältere Artikel

Was macht man, wenn man sich eine Scheibe Weißbrot in den Toaster stecken will aber der Strom leider ausgefallen ist? Man kann sich entweder ein kleines Lagerfeuer machen um die Scheibe zu
rösten, oder man macht es wie Bahnrad-Star Robert Förstemann. Er zeigt euch in unserem aktuellen Netzfundstück wie man einen Toaster ganz ohne Strom betreiben kann. Das einzige was er dazu braucht, ist sein Fahrrad. Robert Förstemann der auch Mr. Monsteroberschenkel genannt wird (74 cm Oberschenkelumpfang) strampelt eine knappe Minute auf seinem Rad. Sein Puls steigt dabei auf 174 und er erreicht damit unglaubliche 700 Watt. Diese enorme Energieleistung sollte am Ende reichen um die Scheibe Weißbrot aus dem Toaster springenzulassen.

über Netzfundstücke:

Bei unseren Netzfundstücken zeigen wir euch Videos aus der weiten Welt des Internet: lustig, kurios oder einfach besonders – natürlich alles aus der Welt des Sport!

Achtung: Die Videos der Kategorie Netzfundstücke sind nicht von uns selbst produziert.

Ihr habt etwas entdeckt? Schickt uns eine E-Mail mit dem Link an info[at]sportfanat.de!

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.