Feuerwerk der Turnkunst 2015

neuere Artikel
ältere Artikel

Das Feuerwerk der Turnkunst ist Europas erfolgreichste Turnshow. Am 18 Januar 2015 machte die Tour Halt in Berlin. 2 Vorstellungen gab es in der O2 World zu bestaunen, vor insgesamt 17000 Zuschauern – das ist eine Rekordkulisse. Das Feuerwerk der Turnkunst hält, was der Name verspricht. Das Ensemble setzt sich aus internationalen Top-Akrobaten zusammen, die teilweise atemberaubende Darbietungen abliefern. Egal ob Turnen, Akrobatik, Tanz oder Rhythmische Sportgymnastik – alle Facetten des Turnens kommen beim Feuerwerk der Turnkunst zusammen. Die Eröffnung der Show, die durch zahlreiche deutsche Städte tourt, ist immer lokalen Turngruppen vorbehalten. In Berlin durfte ein Kinderbild des Berliner Turn- und Freizeitsport-Bundes den Startschuss geben. Fast 500 Kinder und Jugendliche aus 16 Berliner Sportvereinen sorgen mit ihrem Auftritt für eine stimmungsvolle Eröffnung.

Feuerwerk der Turnkunst – Name ist Programm

Kein Begriff könnte die Veranstaltung besser beschreiben, als „Feuerwerk der Turnkunst“. Das liegt zum einem auch an der (spärlich) eingesetzten Pyrotechnik, viel mehr aber noch an den Darbietungen des Ensembles. Was die rund 70 Akrobaten an Sprüngen, Tricks und waghalsigen Manövern zeigen, ist teilweise atemberaubend. Ob am Reck, an der Strickleiter oder mit Partnerakrobatik – die gezeigten Übungen sind allesamt beeindruckend. Das Feuerwerk der Turnkunst existiert seit insgesamt 28 Jahren und erfreut sich seit jeher großer Beliebtheit. Die beiden Vorstellungen in Berlin wurden erstmals in der O2 World ausgetragen. Mit knapp 17000 Zuschauern wurde zudem ein neuer Besucherrekord aufgestellt.

Der Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund eröffnete das Feuerwerk der Turnkunst mit einem Kinderbild

Der Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund eröffnete das Feuerwerk der Turnkunst mit einem Kinderbild

Eröffnung durch Kinderbild des BTB

Die Eröffnung ist beim Feuerwerk der Turnkunst immer lokalen Sportgruppen vorbehalten. In Berlin schickte der ausrichtende Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund fast 500 Kinder auf die Bühne. Die Nachwuchstalente kamen aus insgesamt 16 Berliner Sportvereinen und zeigten ein Programm unter dem Motto „Wilder Westen“. Das Einstudieren der Choreographie hat fast ein Jahr in Anspruch genommen, umso erfreulicher war die tolle Resonanz der Zuschauer auf den Auftritt der Kinder.

Turnen im Sportverein? Wir wäre es mit dem SC Berlin?
Partnerakrobatik im Sportverein? Wie wäre es mit Akro-Polis?

neuere Artikel
ältere Artikel

 

0 Comments

You can be the first one to leave a comment.

Leave a Comment

 
 




*

  • 46. Blaues Band der Spree

    46. Blaues Band der Spree

    ältere Artikel Berlin größtes Tanzturnier geht in seine 46. Auflage! Gestern feierte das Blaue Band der Spree im Sportzentrum Siemensstadt seinen Auftakt. Rund 3000 Tanzpaare treten in verschiedenen Standard- und Lateintänzen gegeneinander an. Die Tanzpaare kommen aus mehr als 15 Nationen. Auf 3 Tänzflächen unter anderem dabei: Sportler aus Italien, […]

    Continue reading »

  • Kids Games der Budo Akademie Berlin

    Kids Games der Budo Akademie Berlin

    neuere Artikel ältere Artikel Karate ist nicht gleich Karate! Das zeigen die Kids Games. Bei dem Turnier der Budo Akademie geht es nämlich nicht um Schläge und Würfe – zumindest nicht direkt… Die Kids Games sind quasi ein Mini-Turnier für Grundlagen. Am vergangenen Wochenende wurden sie bereits zum 9. Mal […]

    Continue reading »

  • 12. Youth Dance Contest

    12. Youth Dance Contest

    neuere Artikel ältere Artikel Am 10. März 2018 wurde bereits zum 12. Mal der Youth Dance Contest ausgetragen. Das Tanzturnier richtet sich vor allem an den Nachwuchs und an Einsteiger in den Einzelwettbewerben bei Standard- und Lateintanz, aber auch an Mannschaften aus den Bereichen HipHop oder Streetdance. In diesem Jahr […]

    Continue reading »

  •  
  • Deutsche Meisterschaft der Jugend im Lateintanz

    Deutsche Meisterschaft der Jugend im Lateintanz

    neuere Artikel ältere Artikel Tolle Stimmung und volles Haus bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend und Junioren im Lateintanz! Mehr als 150 Tanzpaare gehen am 24. und 25. Februar in der Gretel-Bergmann-Sporthalle an den Start. Aus Berliner Sicht schnitten Efrem Kuzmichenko und Anastasiya Gvozdeva vom tbc Grün-Gold am erfolgreichsten ab. […]

    Continue reading »

  • ISTAF INDOOR 2018

    ISTAF INDOOR 2018

    neuere Artikel ältere Artikel neuere Artikel ältere Artikel ähnliche Artikel: Christoph Harting über das „Bruderduell“ ISTAF INDOOR 2017 ISTAF INDOOR 2017 – die Rückkehr von Christoph Harting ISTAF INDOOR 2016 – Robert Harting gibt Comeback Robert Harting startet beim ISTAF INDOOR in letzte Saison Leichtathletik-EM 2018 feiert kürzeste Filmpremiere der […]

    Continue reading »

  • Moritz Wolff ist Nachwuchssportler des Jahres 2017

    Moritz Wolff ist Nachwuchssportler des Jahres 2017

    neuere Artikel ältere Artikel Moritz Wolff ist Berlins Nachwuchssportler des Jahres 2017! Der 18-jährige Ruderer vom Berliner Ruder-Club wurde am Montagabend im Bluemax Theater am Potsdamer Platz ausgezeichnet. Moritz Wolff sicherte sich im Jahr 2017 den Titel bei der U19 Europameisterschaft. Außerdem errang er Platz 2 bei der Weltmeisterschaft. Der […]

    Continue reading »

  •  
 
 
  • Radball bei der RVg Nord Berlin

    Radball bei der RVg Nord Berlin

    neuere Artikel ältere Artikel Wo kann man in Berlin die Sportart Radball betreiben? Dafür gibt es aktuell nur eine Adresse: die RVg Nord Berlin ist der einzige Verein der Hauptstadt, der Radball anbietet. Momentan gehen hier rund zwanzig Mitglieder ihrer Sportart nach. Egal ob Neueinsteiger oder Fortgeschrittener – jeder ist […]

    Continue reading »

  • Kegelsportclub Schwarz Weiß-Berlin

    Kegelsportclub Schwarz Weiß-Berlin

    neuere Artikel ältere Artikel Der Kegelsportclub Schwarz Weiß-Berlin ist ein Traditionsverein. Seit mittlerweile sechzig Jahren dreht sich hier alles um das Kegeln. Die Sportart kann hier jeder erlernen, der den Spaß am Kegeln mitbringt. Die Mitglieder in diesem Sportverein aus Berlin sind zwischen 6 und 85 Jahre und trainieren zwei […]

    Continue reading »

  • Gewichtheben beim SV Empor Berlin

    Gewichtheben beim SV Empor Berlin

    neuere Artikel ältere Artikel Das Gewichtheben ist eine von insgesamt zehn Abteilungen beim SV Empor Berlin. Die Sparte steht für Erfolg und jede Menge Tradition. Seit mittlerweile fünfzig Jahren werden in diesem Sportverein aus Berlin Gewichtheber in den verschiedensten Altersklassen erfolgreich ausgebildet. In der Schüler- und Jugendklasse wurde man zuletzt […]

    Continue reading »

  •  
  • Turnen beim TSC Berlin 1893

    Turnen beim TSC Berlin 1893

    neuere Artikel ältere Artikel Der TSC Berlin 1893 zählt mit seinen zirka 1300 Mitgliedern zu den Großvereinen in Berlin. Die Turnabteilung ist mit rund 715 Sportlerinnen und Sportlern dabei die größte Sparte im Club. Bereits im Kindesalter kann beim TSC mit dem Turnen begonnen werden. Die Trainingsmöglichkeiten in diesem Sportverein […]

    Continue reading »

  • Formationstanz beim Tanzsport Club Blau-Weiss Berlin

    Formationstanz beim Tanzsport Club Blau-Weiss Berlin

    neuere Artikel ältere Artikel Der Tanzsport Club Blau-Weiss Berlin ist in der Hauptstadt eine der ersten Anlaufstellen, wenn es um die Sportart Tanzen geht! Seit mittlerweile mehr als 45 Jahren kann man in diesem Sportverein aus Berlin das Tanzen erlernen. Mit 350 Mitgliedern ist der Tanzsport Club Blau-Weiss Berlin der […]

    Continue reading »

  • Judo beim Hellersdorfer Athletik-Club

    Judo beim Hellersdorfer Athletik-Club

    neuere Artikel ältere Artikel Seit mittlerweile 20 Jahren existiert die Judo-Abteilung des Hellersdorfer Athletik-Club. In dieser Zeit hat dieser Sportverein aus Berlin zahlreiche Kinder und Jugendliche erfolgreich an die Sportart Judo herangeführt. Erfolge bei nationalen und internationalen Wettbewerben schmücken die Vereinsvitrine. Neben den sportlichen Fähigkeiten legt der Hellersdorfer Athletik-Club besonderen […]

    Continue reading »

  •  
 
 

Anzeige:

 
 
 

Anzeige:

 
  • Krähe – Sportlexikon

    Krähe – Sportlexikon

    ältere Artikel Was eine Krähe mit der Sportart Gewichtheben zu tun hat, erklärt euch der SV Empor Berlin in unserem Sportlexikon! ältere Artikel ähnliche Artikel: Briefmarke – Sportlexikon Extension – Sportlexikon Ältester Sportverein in Berlin – Sportlexikon Gewichtheben beim SV Empor Berlin Skorpion – Sportlexikon Donut – Sportlexikon Schweinchen – […]

    Continue reading »

  • Briefmarke – Sportlexikon

    Briefmarke – Sportlexikon

    neuere Artikel ältere Artikel Was hat eine Briefmarke mit dem Turnen zu tun? Die Antwort gibt es in unserem Sportlexikon vom TSC Berlin 1893! neuere Artikel ältere Artikel ähnliche Artikel: Extension – Sportlexikon Krähe – Sportlexikon Ältester Sportverein in Berlin – Sportlexikon Skorpion – Sportlexikon Die Gurke – Sportlexikon Schweinchen […]

    Continue reading »

  • Extension – Sportlexikon

    Extension – Sportlexikon

    neuere Artikel ältere Artikel Der Begriff „Extension“ muss nicht zwangsläufig etwas mit Haaren zu tun haben, er kommt auch durchaus im Sport vor! Was genau eine Extension nun ist, erklären uns die Cheerleader der Bright Stars Berlin! neuere Artikel ältere Artikel ähnliche Artikel: BBCM 2016 – Cheerleading Berlin-Brandenburg Cheerleading Meisterschaft […]

    Continue reading »

  •  
  • Bananen-Flip – Sportlexikon

    Bananen-Flip – Sportlexikon

    neuere Artikel ältere Artikel Was ist ein „Bananen-Flip“? Genau das erklärt uns Felix Sternagel vom Steglitzer Tischtennis Klub Berlin für unser Sportlexikon! neuere Artikel ältere Artikel ähnliche Artikel: Petrissa Solja im Interview ttc berlin eastside feiert historisches Triple Donut – Sportlexikon Briefmarke – Sportlexikon Schweinchen – Sportlexikon Skorpion – Sportlexikon […]

    Continue reading »

  • Die Gurke – Sportlexikon

    Die Gurke – Sportlexikon

    neuere Artikel ältere Artikel Nachwuchs-Judoka Daniel Zorn vom BC Randori Berlin erklärt für unser Sportlexikon, was genau die „Gurke“ ist! neuere Artikel ältere Artikel ähnliche Artikel: Charlotte von Leupoldt – Nachwuchssportler des Monats Februar 2017 Janina Teßmann – Nachwuchssportler des Monats März 2015 Extension – Sportlexikon Skorpion – Sportlexikon Briefmarke […]

    Continue reading »

  • Ältester Sportverein in Berlin – Sportlexikon

    Ältester Sportverein in Berlin – Sportlexikon

    neuere Artikel ältere Artikel Welcher Club ist eigentlich der älteste Sportverein in und aus Berlin? Die Antwort gibt es in unserem Sportlexikon! neuere Artikel ältere Artikel ähnliche Artikel: 9. Youth Dance Contest 17. Summer Dance Festival 2015 Briefmarke – Sportlexikon Extension – Sportlexikon Touch Berlin – Amateursport-Preis 2016 Krähe – […]

    Continue reading »

  •  
 
 
  • Christoph Harting über das „Bruderduell“

    Christoph Harting über das „Bruderduell“

    neuere Artikel ältere Artikel Christoph Harting über das mögliche „Bruderduell“ mit Robert Harting beim ISTAF 2017! neuere Artikel ältere Artikel ähnliche Artikel: Christoph Harting „Der Knoten ist geplatzt“ ISTAF INDOOR 2017 – die Rückkehr von Christoph Harting Kanu Olympiasieger Marcus Groß – Interview über seine Karriere Martin Häner – Interview […]

    Continue reading »

  • Christoph Harting „Der Knoten ist geplatzt“

    Christoph Harting „Der Knoten ist geplatzt“

    neuere Artikel ältere Artikel Diskuswerfer Christoph Harting verspührt nach seinem Olympiasieg weniger Druck als davor. neuere Artikel ältere Artikel ähnliche Artikel: Christoph Harting über das „Bruderduell“ ISTAF INDOOR 2017 – die Rückkehr von Christoph Harting Andreas Toba im Interview Kanu Olympiasieger Marcus Groß – Interview über seine Karriere Patrick Hausding […]

    Continue reading »

  • Annika Schleu im Interview

    Annika Schleu im Interview

    neuere Artikel ältere Artikel Annika Schleu (Moderner Fünfkampf) im Interview! neuere Artikel ältere Artikel ähnliche Artikel: Annika Schleu – Berliner Gesichter für Rio Abass Baraou im Interview Tom Kierey – Interview über Paralympics 2016 Olympiasieger Karl Schulze – Interview über seine Karriere Fabian Wiede – Interview über Olympia 2016 Martin […]

    Continue reading »

  •  
  • Andreas Toba im Interview

    Andreas Toba im Interview

    neuere Artikel ältere Artikel Andreas Toba im Interview über die Auswirkungen von Olympia in Rio, den Status vom Turnen und das Turnfest in Berlin 2017! neuere Artikel ältere Artikel ähnliche Artikel: Sophie Scheder über Olympia-Bronze Abass Baraou im Interview Petrissa Solja im Interview Tom Kierey – Interview über Paralympics 2016 […]

    Continue reading »

  • Sophie Scheder über Olympia-Bronze

    Sophie Scheder über Olympia-Bronze

    neuere Artikel ältere Artikel Turnerin Sophie Scheder spricht darüber, wie sich ihr Leben nach der Bronzemedaille bei Olympia in Rio 2016 verändert hat. neuere Artikel ältere Artikel ähnliche Artikel: Petrissa Solja im Interview Olympiahelden freuen sich auf Turnfest in Berlin Andreas Toba im Interview Internationales Deutsches Turnfest Berlin 2017 David […]

    Continue reading »

  • Abass Baraou im Interview

    Abass Baraou im Interview

    neuere Artikel ältere Artikel Boxer Abass Baraou im Interview über seine Box-Karriere! neuere Artikel ältere Artikel ähnliche Artikel: Abass Baraou – Berliner Gesichter für Rio 100 Tage bis Rio – Berliner Sportler sind heiß Annika Schleu – Berliner Gesichter für Rio Boxer Fabian Thiemke – auf dem Weg nach oben […]

    Continue reading »

  •  
 
 
  • Lionel Messi – der Beste aller Zeiten

    Lionel Messi – der Beste aller Zeiten

    ältere Artikel Wir legen uns jetzt einfach einmal fest: Lionel Messi ist der beste Fussballer aller Zeiten! Ja, und wir stehen dazu. Klar, es gab einen Maradona, es gab Pelé, es gibt Christian Ronaldo, aber Messi ist einfach „außerirdisch“, wie schon viele seiner Mitspieler festgestellt haben. Wie kommen wir zu […]

    Continue reading »

  • Die 5 unglücklichsten Momente der NHL-Geschichte

    Die 5 unglücklichsten Momente der NHL-Geschichte

    neuere Artikel ältere Artikel Selbstredend zählen NHL-Profis mit zu den besten Athleten auf dem Planeten. Schließlich ist das Laufen auf Kufen die schnellste Art der Fortbewegung auf den eigenen Füßen. Die besten Spieler erreichen Spitzengeschwindigkeiten bis zu knapp 50 km/h. Dabei besteht immer die Gefahr von den Beinen geholt zu […]

    Continue reading »

  • Zu früh gefreut: Athleten und Spieler, die etwas zu selbstsicher waren

    Zu früh gefreut: Athleten und Spieler, die etwas zu selbstsicher waren

    neuere Artikel ältere Artikel Sport hat auf den ersten Blick sehr viele Gesichter. Es gibt Ballspiele wie Fußball, Ausdauer- und Kraftsporarten wie Marathonrennen oder Gewichtheben, Motorsport wie Autorennen und so viele mehr. Die Liste ließe sich beliebig lang fortsetzen, denn jährlich kommen neue (Trend-) Sportarten hinzu und finden über Zeit ihre eigenen Anhänger. Dennoch haben […]

    Continue reading »

  •  
  • Alternativer Fußball in Berlin

    Alternativer Fußball in Berlin

    neuere Artikel ältere Artikel Kaum eine deutsche Stadt kann in Sachen Diversität und Alternativenreichtum mit Berlin mithalten. Auch der Sport ist da keine Ausnahme. Heute wollen wir explizit den Bereich Fußball beleuchten. Neben großen Teams wie Hertha BSC und Union Berlin, die den traditionellen Fußball vertreten, bietet die Hauptstadt nämlich […]

    Continue reading »

  • Die Anfänge von Schumacher und Vettel

    Die Anfänge von Schumacher und Vettel

    neuere Artikel ältere Artikel Es ist immer wieder schön, Aspekte von berühmten Sportlern zu entdecken, die sie viel näher und greifbarer machen. Solche kann man in den Fundstücken finden, die wir euch heute zeigen. Diese Videos aus den Kindheitstagen von Michael Schumacher und Sebastian Vettel stützen die allseits bekannte Phrase „Jeder fängt […]

    Continue reading »

  • Die wundersame Karriere des Mansour Bahrami

    Die wundersame Karriere des Mansour Bahrami

    neuere Artikel ältere Artikel Wenn Rafael Nadal auf Novak Djokovic trifft, schaut die Sport- und vor allem die Tenniswelt gespannt zu. Doch ein Mann konnte bis zu seinem Karriereende 2003 in Sachen Entertainment noch deutlich einen draufsetzen. Dieser Mann ist mittlerweile 61 Jahre alt und heißt Mansour Bahrami.  Fähigkeit zum […]

    Continue reading »

  •  
 
 
 

gefördert durch das:

sportfanat.de App: