Jacob Schopf – Nachwuchssportler des Monats September 2016

neuere Artikel
ältere Artikel

Jacob Schopf ist Nachwuchssportler des Monats September 2016! Der 17-jährige Kanute vom Köpenicker Kanusportclub wurde im Jahr 2016 Junioren-Weltmeister im K1 über 1000 Meter und belegte zudem im K4 den fünften Platz. Zudem ist er mehrfacher Deutscher Meister und aktueller Eliteschüler des Sports. Der Nachwuchssportler ist eines der größten Talente im Kanurennsport und wird schon heute mit den Olympiasiegern Ronny Rauhe und Marcus Groß verglichen. Das Ziel von Jacob Schopf ist natürlich auch einmal an dem weltweit größten Sportereignis teilzunehmen. Das Talent und Potential dafür sind bei dem Nachwuchs-Kanuten definitiv vorhanden.

Jacob Schopf – in einer Riege mit Ronny Rauhe und Marcus Groß

Jacob Schopf gehört ohne Zweifel zu den größten deutschen Talenten im Kanurennsport. Sein Trainer, Eckehard Sahr, vergleicht ihn schon heute mit den ganz großen der Szene: „Marcus Groß oder Ronny Rauhe – Jacob wäre der nächste im Bunde. Dass er es kann, hat er schon bewiesen!“. Große Vergleiche – immerhin sind sowohl Marcus Groß, als auch Ronny Rauhe mehrfache Olympiasieger -, die aber nicht von ungefähr kommen. Jacob Schopf ist im Jahr 2016 Junioren-Weltmeister geworden. Zudem ist er mehrfacher Deutscher Meister und amtierender Eliteschüler des Sports. Sein Trainer bescheinigt ihm „Willenskraft, Kampfstärke und Ehrgeiz – alles Werte, die ein erfolgreicher Sportler braucht.“. Wenn der Nachwuchssportler weiter am Ball bleibt, oder besser gesagt auf dem Wasser, ist wohl auch bei ihm eine große Karriere vorprogrammiert. Große Zweifel haben daran die Wenigsten. Immerhin ist sein Lebensmotto: „Erzähl der Welt nicht, was Du kannst, zeig es!“.

Kanute Jocob Schopf ist Nachwuchssportler des Monats September 2016
Kanute Jocob Schopf ist Nachwuchssportler des Monats September 2016

Nachwuchssportler des Monats – ihr habt die Wahl!

Jeden Monat wird auf Initiative vom Landessportbund Berlin, dem Olympiastützpunkt und der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft der Nachwuchssportler des Monats gewählt. Denn auch im Jugendbereich vollbringen Berliner Sportler und Sportlerinnen immer wieder herausragende Leistungen und die gilt es zu würdigen!
Wählt jetzt euren Nachwuchssportler des Monats Oktober. Bis zum 30. September kann unter www.nachwuchssportler-berlin.de noch abgestimmt werden!

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.