Johanna Schikora – Nachwuchssportler des Monats September 2017

neuere Artikel
ältere Artikel

Johanna Schikora ist Nachwuchssportler des Monats September 2017! Dabei feiert die 15-jährige eine echte Premiere, denn Johanna betreibt eine exotische Sportart – Finswimming oder zu deutsch Flossenschwimmen – und aus dieser Disziplin konnte sich noch nie ein Nachwuchssportler den Titel bei der Monatswahl sichern. Doch der Erfolg kommt nicht von ungefähr. Johanna Schikora gehört zu den herausragenden Talenten im Flossenschwimmen. Sie ist mehrfache Deutsche Meisterin, Jugendweltmeisterin und hält sogar den Jugendweltrekord über 400 Meter. Beim Finswimming tragen die Sportler eine Flosse an den Füßen. Dadurch werden im Wasser viel höhere Geschwindigkeiten erreicht als beim „herkömmlichen“ Schwimmen. Der Sport ist (bisher) nicht olympisch, aber spätestens bei den World Games will Johanna Schikora dann weitere Medaillen holen.

Johanna Schikora – Gute Laune und Talent

Johanna Schikora hat mit dem Wasser ihr Element gefunden. Mit dem Babyschwimmen hat alles angefangen, heute ist das Flossenschwimmen ein fester Bestandteil ihres Lebens. 3 Stunden Training pro Tag, 1500 Kilometer Schwimmstrecke pro Jahr – das sind beachtliche Zahlen, wenn man bedenkt, dass Johanna gleichzeitig auf ihr Abitur zusteuert.
Sie bringt jede Menge Fröhlichkeit und gute Laune zum Tarining mit. Auch wenn Finswimming anstrengend ist, den Spaß lässt sich die Gymnasiastin nie nehmen. Beim Finswimming trifft sie schließlich auch auf ihre Freunde und sie hat ein Ziel klar vor Augen. Das ist nichts weiter als die Weltspitze im Flossenschwimmen. Ihr Trainer vom TC FEZ, Volko Kucher, ist fest davon überzeugt, dass Johanna dieser Sprung gelingen kann.

Johanna Schikora ist Nachwuchssportler des Monats September 2017

Nachwuchssportler des Monats – ihr habt die Wahl!

Jeden Monat wird auf Initiative vom Landessportbund Berlin, dem Olympiastützpunkt und der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft der Nachwuchssportler des Monats gewählt. Denn auch im Jugendbereich vollbringen Berliner Sportler und Sportlerinnen immer wieder herausragende Leistungen und die gilt es zu würdigen!
Wählt jetzt euren Nachwuchssportler des Monats Oktober. Bis zum 30. September kann unter www.nachwuchssportler-berlin.de noch abgestimmt werden!

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.