KrassFit Challenge – der Weg ist das Ziel!

neuere Artikel
ältere Artikel

Die KrassFit Challenge ist ein Extrem-Hindernislauf, der seinen Teilnehmern alles abverlangt. Denn neben der reinen Laufstrecke, die zwischen 6 und 18 Kilometern variiert, müssen die Sportler auch durch Schlamm robben, über Hindernisse klettern oder durch ein Eiswürfelbad. Am 18. Oktober 2014 wurde die CrassFit Challenge zum vierten mal in Berlin ausgetragen. Rund 1500 Teilnehmer gingen diesmal auf der Trabrennbahn Berlin Karlshorst an den Start, mit nur einem Ziel: dem Weg!

KrassFit Challenge – der Weg ist das Ziel

Für manch einen Zuschauer mag es etwas unwirklich erscheinen, wenn er sich die Teilnehmer der KrassFit Challenge auf der Trabrennbahn Karlshorst in Berlin anschaut. Diese robben unter Gittern durch den Schlamm oder kriechen durch Rohre, die mit Eiswürfeln gefüllt sind – wohlgemerkt nicht bei sommerlichen 30 Grad Celcius, denn die gibt es im Oktober eher selten. Zudem absolvieren sie all diese Stationen auf freiwilliger Basis! Den Teilnehmern geht es um Grenzerfahrungen, besondere Herausforderungen und in erster Linie um eins: um den Spaß mit Freunden. Viele der insgesamt 38 Hindernisse bei der KrassFit Challenge in Berlin kann man kaum ohne fremde Hilfe bewältigen. Man ist auf seine Teammitglieder angewiesen. Genau darum geht es den Veranstaltern der KrassFit Challenge: der Lauf ist nicht für Solisten gedacht, sondern für Teams: Gruppen von Freunden, Arbeitskollegen, Familien. Sie sollen sich auf dem langen Weg ins Ziel gegenseitig unterstützen.

Die KrassFit Challenge bietet insgesamt 18 Hindernisse auf den Laufstrecken.
Die KrassFit Challenge bietet insgesamt 18 Hindernisse auf den Laufstrecken.

Sportliche Vielseitigkeit ist gefragt

Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit – vieles wird den Teilnehmern der KrassFit Challenge abverlangt. Wahlweise kann man auf eine 6 Kilometer lange Runde gehen oder auch bis zu 18 Kilometer absolvieren. Je nachdem, was man sich zutraut und wie erfahren man mit Extrem-Hindernisläufen ist. Während die kurze Distanz auch für Einsteiger gut geeignet ist, kommt auf der langen Runde selbst erfahrenen Läufer an ihre Grenzen. Auf jeden Fall wird jedem die Möglichkeit geboten, an der KrassFit Challenge teilzunehmen, egal ob Einsteiger oder routinierter Läufer.

KrassFit Challenge – zum vierten mal in Berlin ausgetragen

Die KrassFit Challenge wurde erst im Jahr 2014 in Berlin ins Leben gerufen. Neben Stationen in München oder Tirol wurde die Veranstaltung in diesem Jahr auch ganze 4 mal in der deutschen Hauptstadt ausgetragen. Die Tendenz der Zahl der Teilnehmer bei der KrassFit Challenge ist dabei klar steigend. Immer mehr Leute begeistern sich für Extrem-Hindernisläufe, die eben nicht nur stures Laufen sind, sondern einen besonderen Reiz mit sich bringen und die Sportler an ihre Grenzen bringen.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.