Lionel Messi – der Beste aller Zeiten

neuere Artikel
ältere Artikel

Wir legen uns jetzt einfach einmal fest: Lionel Messi ist der beste Fussballer aller Zeiten! Ja, und wir stehen dazu. Klar, es gab einen Maradona, es gab Pelé, es gibt Christian Ronaldo, aber Messi ist einfach „außerirdisch“, wie schon viele seiner Mitspieler festgestellt haben.

Wie kommen wir zu dieser Feststellung?

Nun gut, zum einen hätten wir da dieses Video, in dem Lionel Messi seine Gegner reihenweise schwindelig spielt. Und wir reden hier nicht von irgendwelchen Kreisliga-Kickern, sondern den besten Verteidigern der Welt. Das ist schon einmal außergewöhnlich, aber gut, Messi ist nicht der einzige Dribbelkünstler auf diesem Planten.

Dann schauen wir doch einmal auf seine Torquote. Laut transfermarkt.de liegt die Torquote von Messi bei 546 Buden in 632 Spielen. Die Erhebung umfasst Ligaspiele, Pokalwettbewerbe und Champions League. In der Liga hat Messi 378 Mal in 414 Spielen eingenetzt. Das macht durchschnittlich also fast einen Treffer pro Spiel. Hier können nur ganz, ganz wenige Spieler mithalten…

Technisch stark, gute Torquote – da gab oder gibt es doch noch mehr Spieler, oder? Ja! Maradona, Pelé, Christinano Ronalo sind wohl die härtesten Widersacher von Messi, wenn man über den besten Fussballer aller Zeiten nachdenkt. Die Torquote von Maradona? Laut transfermarkt. 144 Tore in 305 Spielen. Macht einen Durchschnitt von knapp 0,5. Pelé? Laut Wikipedia hat er in 730 Vereins-Pflichtspielen 683 Toie erzielt. Also liegt seine Quote auch bei knapp einem Treffer pro Spiel. Aber Maradona und Pelé waren zu Zeiten aktiv waren, in denen der Fussball nicht so komplex war, wie er es heute ist. Mehr Raum, weniger taktische Finesse, weniger Körperlichkeit – der Fussball hat sich bis zum heutigen Tag auf allen Ebenen extrem weiterentwickelt und stellt noch mehr Ansprüche an die Spieler. Verteidiger sind versierter und technisch flexibler als noch vor 25 Jahren. Das macht es den Sturmstars nicht leichter. Deswegen ist die Leistung von Messi im Vergleich zu seinen Vorgängern höher einzuschätzen.

Bleibt noch Christiano Ronaldo. Torquote (569 Tore in 752 Spielen laut transfermarkt) check. Technische Skills check. Aber an die Finesse, über die Lionel Messi verfügt, kommt der gute Christiano in unseren Augen einfach nicht heran. Das mag im Auge des Betrachters liegen, aber nach unserem neuen Netzfundstück können wir einfach nicht anders, als Messi als DEN BESTEN zu bezeichnen. Wahnsinn. Ok, ok, wir haben uns jetzt aber auch nicht noch 25 Best Of Videos von Ronaldo angeguckt. Das machen wir vielleicht nächstes Mal und dann wird vielleicht Ronaldo unser neuer Lieblingsspieler. Aber kann man ernsthaft abstreiten, dass irgend ein anderer Spieler der Welt über solche Fähigkeiten verfügt?

Wen knöpft sich Lionel Messi als nächstes vor? Wir wissen es nicht… Kann man auf so etwas auch Sportwetten abschließen? Auch das wissen wir nicht… Aber es wäre auf jeden Fall eine Überlegung wert, denn eines steht fest: Lionel Messi wird seinen Gegenspielern wieder Knoten in die Beine spielen – und das macht er, wie kein Zweiter auf diesem Planeten!

Unsere Generation hält Messi für den Besten (oder Ronaldo). Die Generation unserer Väter Maradona, unsere Großeltern denken an Pelé oder Beckenbauer. Es sind die Helden der Generation und neben den rein sportlichen Fähigkeiten schwingt eben auch immer etwas Nostalgie mit… Doch was reden wir eigentlich hier? Setzen, Video starten, Genießen.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.