Mira Jeanne Maack – Nachwuchssportler des Monats Januar 2020

ältere Artikel

Mira Jeanne Maack ist Nachwuchssportlerin des Monats Januar 2020! Die 15-jährige paralympische Schwimmerin vom Berliner Schwimmteam sicherte sich bei den Deutschen Jugendmeisterschaften gleich 5 Goldmedaillen und schwamm dabei noch 4 Deutsche Rekorde. Ihr wohl größtes Ausrufezeichen setzte die junge Schwimmerin aber wahrscheinlich schon im vergangenen Jahr, als sie bei der Weltmeisterschaft der Erwachsenen in London einen fünften und einen sechsten Platz belegte – mit gerade einmal 15 Jahren. Ihr großes Ziel ist die Teilnahme an den Paralympischen Spielen. Aufgrund ihrer Leistungen erscheint schon ein Start in diesem Jahr als durchaus realistisch, der große Fokus liegt aber auf dem Jahr 2024.

Mira Jeanne Maack – ehrgeizig und freundlich

Mira Jeanne Maack bezeichnet sich selbst als freundlichen Typen, der „auch mitbekommt, wenn es anderen nicht so gut geht“. Hier ist es ihr ein Bedürfnis auch als Freundin zur Seite zu stehen, auch bei direkten Konkurrenten. Wer jetzt aber denkt, die junge Nachwuchssportlerin bringe vielleicht nicht genug Ehrgeiz mit, der liegt falsch. Laut ihrem Trainer, Matthias Ulm, bringt Mira Jeanne Maack den perfekten Mix aus Talent und mentaler Stärke mit. Immer fokussiert, immer ehrgeizig, immer auf Verbesserungen aus – so beschreit der Erfolgstrainer vom Berliner Schwimmteam seinen Schützling. Die 15-jährige hat Klumpfüße, was sie in ihrer Beweglichkeit einschränkt. Der Sport ist da auch eine Therapieform. Die Ärzte sagen, dass ohne den Sport eine Verschlechterung eintreten würde. Insofern ist das Schwimmen nicht nur Leidenschaft und Spaß, sondern auch für das Wohlbefinden von großer Bedeutung.

Mira Jeanne Maack
Die paralympsiche Schwimmerin Mira Jeanne Maack vom Berliner Schwimmteam ist Nachwuchssportlerin des Monats Januar 2020!

Nachwuchssportler des Monats – ihr habt die Wahl!

Jeden Monat wird auf Initiative vom Landessportbund Berlin, dem Olympiastützpunkt und der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie der Nachwuchssportler des Monats gewählt. Denn auch im Jugendbereich vollbringen Berliner Sportler und Sportlerinnen immer wieder herausragende Leistungen und die gilt es zu würdigen!

Wählt jetzt euren Nachwuchssportler des Monats Februar. Bis zum 31. Januar kann unter www.nachwuchssportler-berlin.de noch abgestimmt werden!

ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.