Traditionsturnier des RC Germania Potsdam

neuere Artikel
ältere Artikel

Das Traditionsturnier des RC Germania Potsdam ist jährlich im März ein echtes Highlight für alle Nachwuchsringer und Nachwuchsringerinnen aus Ostdeutschland. Aus Luckenwalde, Magdeburg, Halle an der Saale oder Rostock reisen regelmäßig Ringer zum Traditionsturnier in die brandenburgische Landeshauptstadt. Auch in diesem Jahr ist am 1. März die Turnhalle der Grundschule 20 in Potsdam bis unter die Decke gefüllt: mit rund 200 Ringern aus den Altersklassen B,C und D, deren Eltern und vielen ehrenamtlichen Helfern. Von diesen gibt es beim RC Germania Potsdam auch nicht zu knapp – schließlich ist der Verein der größte ehrenamtliche organisierte Verein in Brandenburg.

Mehr Informationen zum Ringen in Berlin und Umgebung gibt es auf der Homepage vom Berliner Ringer-Verband.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.