TSV Spandau 1860 gewinnt Zukunftspreis 2016

neuere Artikel
ältere Artikel

Der TSV Spandau 1860 hat den Zukunftspreis des Berliner Sports 2016 gewonnen! Am vergangenen Freitag wurden die Vereinsvertreter im Roten Rathaus von Berlin ausgezeichnet. Mit dem Projekt „Bewegte Winterspielplätze“ überzeugte der TSV Spandau die Jury und darf sich nun über 7.500 Euro Preisgeld freuen! Auf Platz 2 folgten die Wasserfreunde Spandau, den dritten Rang teilten sich die Karower Dachse und die Neuköllner Sportfreunde. Insgesamt haben sich 60 Berliner Sportvereine um den Zukunftspreis des Berliner Sports beworben. Unter ihnen wurde vom Landessportbund und seinen Partnern ein Gesamtpreisgeld in Höhe von 25.000 Euro ausgeschüttet.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.