Turmspringen aus 53 Meter!

neuere Artikel
ältere Artikel

Unser neues Netzfundstück zeigt euch den Weltrekord im Turmspringen aus dem Jahr 1984. Der (scheinbar etwas verrückte) Rick Charls springt dabei von einem Turm in 172 Fuß Höhe – das sind umgerechnet gut 53 Meter. Wer beim Turmspringen schon einmal auf dem 10-Meter-Brett gestanden hat, kann ungefähr einschätzen, wie beängstigend ein Sprung aus 53 Metern Höhe sein muss. Das lässt scih Rick Charls aber nicht anmerken und reißt seinen Sprung ganz cool runter.

über Netzfundstücke:

Bei unseren Netzfundstücken zeigen wir euch Videos aus der weiten Welt des Internet: lustig, kurios oder einfach besonders – natürlich alles aus der Welt des Sport!

Achtung: Die Videos der Kategorie Netzfundstücke sind nicht von uns selbst produziert.

Ihr habt etwas entdeckt? Schickt uns eine E-Mail mit dem Link an info[at]sportfanat.de!

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.