1. Squash Club Berlin

neuere Artikel
ältere Artikel

Wer in Berlin Squash spielen will, ist beim 1. Squash Club Berlin genau an der richtigen Adresse. Der Verein ist mit einer Herrenmannschaft in der 2. Bundesliga aktiv, doch auch Einsteiger können hier trainieren. Mit dem Squash spielen kann man natürlich – wie bei jeder anderen Sportart auch – nicht früh genug mit anfangen. Beim 1. Squash Club Berlin sind auch Kinder und Jugendliche willkommen. Aber auch Quereinsteiger oder höhere Semester können hier noch mit dem Squash beginnen – einer Sportart, die wirklich den gesamten Körper fordert. Squash ist eine der anspruchsvollsten und vielseitigsten Sportarten der Welt. Uns hat vor allem die Frage beschäftigt, was genau die Unterschhiede zu anderen Racket-Sportarten, wie Tennis oder Badminton, sind.

1. Squash Club Berlin – Tradition seit über 30 Jahren

Der 1. Squash Club Berlin ist ein Sportverein, der im Norden von Berlin beheimatet ist. Seit mehr als dreißig Jahren treffen sich dort Erwachsene und Jugendliche, um ihrer Sportart, dem Squash, nachzugehen. Während der dreißigjährigen Vereinsgeschichte haben sich zahlreiche Erfolge angehäuft. Das Aushängeschild des 1. Squash Club Berlin ist die Jugendabteilung, die viele Meistertitel für den Verein beisteuern konnte. Aber auch im Erwachsenenbereich konnten in diesem Berliner Sportverein viele Erfolge gefeiert werden. Wie zum Beispiel der Aufstieg in die 2. Bundesliga. Aktuell geht der 1. Squash Club Berlin mit 5 Herren-, 1 Damen-, 1 Jugend- und 1 Seniorenmannschaft in der 2. Bundesliga, Regionalliga und Berlin Liga an den Start.

Squash – eine Sportart für den ganzen Körper

Wenn man seinen gesamten Körper in Schwung bringen will, ist man beim Squash genau richtig. Diese Sportart fordert den gesamten Körper. Die schnellen Spielzüge auf dem, im Vergleich zu anderen Racket-Sportarten, kleinen Spielfeld (Squashcourt) lassen den Spielern keine Sekunde des Durchatmens. Mit einem Gewicht von 70 Kilogramm kann man beim Squash bei mittlerer Geschwindigkeit 450 Kalorien verbrauchen. Aber nicht nur die Fitness wird beim Squash verbessert, sondern auch die koordinativen Fähigkeiten werden geschult. Ziel beim Squash ist es, den Spielball mit einem Schlag so auf dem Spielfeld zu platzieren, das der Gegner ihn nicht mehr erreichen kann, bevor er das zweite Mal auf dem Boden aufkommt.

neuere Artikel
ältere Artikel

One Comment

  1. Chestbrah Pump

    Ebenfalls ist Squash 2000 beim Ostkreuz sehr gut plus einem Fitnesscenter im oberen Bereich ist es am Ostkreuz gu zu erreichen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.