Wrestling – mehr als nur eine Show

neuere Artikel
ältere Artikel

Wrestling hat oft mit Vorurteilen zu kämpfen: viel Show, kein Sport – so die landläufige Meinung vieler Menschen. Vor allem in den USA und Japan ist der Sport aber nach wie vor sehr populär. Seit 1996 werden in Berlin Profi-Wrestling-Veranstaltungen organisiert. So auch die die „Berlin Wrestling Night“, die monatlich von der German Wrestling Federation (GWF) durchgeführt wird und regelmäßig ausverkauft ist.

Wir haben die Gelegenheit genutzt und versucht mit den Vorurteilen über den Sport aufzuräumen. Im Interview äußern sich der GWF Vize-Präsident – Ahmed Chaer -, einen der erfolgreichsten Wrestler aus Deutschland – „Bad Bones“ John Klinger – und – Pascal Spalter – ebenfalls sehr erfolgreich im Wrestling und zudem bekannt durch seine Rolle in der Serie „Berlin Tag und Nacht“.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.