FC Liria mit deutlichem Sieg gegen TeBe

neuere Artikel
ältere Artikel

Der FC Liria bleibt unangefochtener Spitzenreiter in der Futsal Berlin-Liga. Mit 10:3 setzte sich das Team am Samstagabend im Topspiel gegen Tennis Borussia durch und bleibt damit weiter ungeschlagen. Der FC Liria ging in der 4. Spielminute in Führung. Es entwickelte sich ein munteres Spiel, mit nur einem Unterschied: während der FC Liria seine Chancen nutzen konnte, war Tennis Borussia im Abschluss meist zu unkonzentriert. Folgerichtig ging es mit einem 4:0 für den FC Liria in die Halbzeitpause. In Abschnitt 2 erhöhte TeBe noch einmal den Druck und kam bis auf 5:3 heran. Quasi im Gegenzug erzielte Liria allerdings den nächsten Treffer und konnte sich bis zum Ende der Partie immer weiter absetzen. Mit 10:3 fiel der Sieg zwar etwas zu hoch aus, war im Endeffekt aber völlig verdient. Der FC Liria behauptet durch die 3 Punkte seine Spitzenposition in der Futsal Berlin-Liga, während Tennis Borussia auf Rang 3 den Anschluss an die Spitzenplätze etwas verloren hat.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.