Das Gerhard-Schlegel-Gedenksportfest – Startschuß zur neuen Leichtathletik-Saison

neuere Artikel
ältere Artikel

Der Berliner Leichtathletik-Verband veranstaltet mit dem Gerhard-Schlegel-Gedenksportfest am 11. und 12. Januar 2014 den ersten Leichtathletik-Wettkampf des Jahres in der Rudolf-Harbig-Halle. Beim Gerhard-Schlegel-Gedenksportfest traten die Athleten in verschiedenen Leichtathletik-Disziplinen (Laufen, Kugelstoßen, Hochsprung, Weitsprung, Hürdenlauf) gegeneinander an. Der Name des Turniers geht auf den ehemaligen Präsidenten des Berliner Leichtathletik-Verbandes und landessportbundes Berlin – Gerhard Schlegel – zurück, der mit viel Herzblut eine Menge für die Berliner Sportvereine und -landschaft getan hat.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.