40. Drumbo-Cup in Berlin

neuere Artikel
ältere Artikel

Am 10. April 2014 wurde das Finale des diesjährigen Drumbo-Cup ausgetragen. Die 40. Auflage des Turniers fand in der Charlottenburger Sporthalle statt. Für das Finale mussten sich die Teams in mehreren Vorrunden qualifizieren. Sowohl bei den Jungs, als auch bei den Mädchen wurden die Siegermannschaften ermittelt.Der Drumbo-Cup ist Europas größtes Fussballturnier für Grundschüler. Teilnehmen können nur Kinder bis zur Klasse 6. Bei der Traditionsveranstaltung liefen schon viele Talente, wie Arne Friedrich, Thomas Häßler oder die Boateng-Brüder auf. Insgesamt gingen in diesem Jahr 354 Berliner Schulmannschaften beim Drumbo-Cup an den Start.

Mehr Informationen zum Drumbo-Cup gibt es auf der Homepage des Berliner Fussball-Verbandes.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.