Deutsche Meisterschaft Hauptgruppe S Latein 2022

neuere Artikel
ältere Artikel

Marius-Andrei Balan vom Khrystyna Moshenska vom Schwarz-Weiß-Club Pforzheim kommen mit einer großen Portion Erfahrung zu den Deutschen Meisterschaften im Tanzen nach Berlin. Die Seriensieger sind auch amtierende Weltmeister in der Hauptgruppe S Latein. Die Weltmeister sind klarer Favorit. Für Berlin gehen Erik Heer und Arina Reziapova vom OTK Schwarz Weiß an den Start. Erik Heer und Arina Reziapova belegen Platz 13. Zu den neuen und alten Deutschen Meistern fehlt dann doch noch ein Stück. Der Titel geht erwartungsgemäß an Marius-Andrei Balan vom Khrystyna Moshenska. Rund 50 Paare waren im Sport Centrum Siemenssstadt insgesamt am Start. Der ausrichtende Verein, der OTK Schwarz Weiß, feiert in diesem Jahr 100-Jähriges Bestehen.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.