Johannes Vetter in Form seines Lebens beim ISTAF

neuere Artikel
ältere Artikel

Für diesen Mann läuft es einfach rund! Johannes Vetter, Speerwurf-Weltmeister von 2017, legte kürzlich den zweitweitesten Wurf in der Leichtathletik-Geschichte hin. 97,76 Meter – das ist deutscher und persönlicher Rekord! Am Sonntag wird Johannes Vetter bei der 99. Auflage vom ISTAF im Berliner Olympiastadion an den Start gehen. Auch Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo wird dabei sein.Für sie ist es aufgrund von Corona und Verletzungen der erste große Wettkampf des Jahres. Das ISTAF ist eines der ersten Sport-Großevents, bei dem wieder Zuschauer dabei sein können. 3.500 Fans dürfen unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln ins Olympiastadion.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.