Pauline Pfeif – Nachwuchssportlerin des Monats Februar 2022

neuere Artikel
ältere Artikel

Pauline Pfeif ist Nachwuchssportlerin des Monats Februar! Die 19-Jährige Wasserspringerin vom Berliner TSC belegte Ende 2021 bei den Junioren-Weltmeisterschaften den 2. Platz vom Turm. Auch im vergangenen Jahr konnte sie sich den 3. Platz bei den Junioren-Europameisterschaften sichern. Bereits im Jahr 2019 konnte Pauline Pfeif die Wahl zu Berlins Nachwuchssportlerin des Jahres gewinnen. Damit holte sie die Trophäe bereits zum zweiten mal. Die ehrgeizige Nachwuchsathletin zieht ihre Motivation vor allem aus ihrem großen Ziel: der Teilnahme an den Olympischen Spielen. Schon 2024 könnte es soweit sein.

neuere Artikel
ältere Artikel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.